Die Wertung von Nebenangeboten nach § 8 EU Abs. 2 Nr. 3b Satz 2 VOB/A.

Vergaberechts-Report 7/2017

Wenn der Preis das einzige Zuschlagskriterium ist, dürfen Nebenangebote nur gewertet werden, wenn sichergestellt ist, dass sie qualitativ mit dem ausgeschriebenen Hauptangebot vergleichbar sind. Siehe hierzu Vergabekammer Südbayern vom 21. 04. 2017, näher kommentiert im Vergaberechts-Report 2017 auf Seite 25.
 
 

Vergaberechts-Report bestellen

Zurück